Stummfilmkino in der ZEIT

DIE ZEIT schreibt in ihrer Sonderbeilage KULTUR SOMMER vom 17. April 2019 über unsere Konzerte:

 

„Die (fast immer ausverkauften) Aufführungen sind von faszinierender Intensität, denn dem Dirigenten Marcelo Falcão und seinen Musikern gelingt etwas Wunderbares: Sie schaffen eine magische Zone zwischen Film und Publikum. Die Live-Musik ist keine akustische Illustration, sie untermalt nicht bloß das stumme Sprechen. Nein, die Musik ist das Lebendige; sie vitalisiert die gefrorene Gestik der Bilder, sie durchdringt den stummen "Text" der Expression und macht ihn gegenwärtig. Die Aufführung der Stummfilme bekommt dadurch etwas Theaterhaftes, als sei sie Kino und Bühne zugleich.“  

 

Sowie über unsere Neuvertonung von Czinners Fräulein Else:

 

„Hans Brandner und Marcelo Falcão haben den Film auf Grundlage von Hans Erdmanns Handbuch der Film-Musik im Stil der Zeit neu vertont. Wie soll man das nennen? Es ist weder Remix noch Rekonstruktion, es ist Neues aus Altem - es ist Kunst.“ 

Follow us